Eingang zum Volltext in OPUS


Hinweis zum Urheberrecht

ResearchPaper zugänglich unter
URN: urn:nbn:de:gbv:luen4-opus-146226
URL: http://opus.uni-lueneburg.de/opus/volltexte/2020/14622/


Festliche Einweihung des Forschungsinstituts Freie Berufe am 16. Dezember 1991im Rathaus zu Lüneburg


Bookmark bei Connotea Bookmark bei del.icio.us
Institut: BWL
DDC-Sachgruppe: Wirtschaft
Sonstige beteiligte Institution: Forschungsinstitut Freie Berufe, Universität Lüneburg, Fachbereich Wirtschafts- und Sozialwissenschaften
Dokumentart: ResearchPaper
Schriftenreihe: FFB-Diskussionspapier
Bandnummer: 1
Sprache: Deutsch
Erstellungsjahr: 1992
Publikationsdatum: 18.02.2020
Kurzfassung auf Deutsch: Nach zweijährigem Bestehen wurde am 16. Dezember 1991 das Forschungsinstitut Freie Berufe im Fachbereich Wirtschafts- und Sozialwissenschaften der Universität Lüneburg als europaweit erstes universitäres Institut seiner Art feierlich im Rathaus zu Lüneburg eingeweiht. Zum Wintersemester 1991 wurde zudem die neue Professur ´Statistik und Freie Berufe´ durch Prof. Dr. Joachim Merz besetzt.Wir freuen uns, Ihnen anläßlich dieser offiziellen und feierlichen Einweihung unseres For-schungsinstituts Freie Berufe und der Besetzung der neuen Professur, die dort gehaltenen Reden vor-legen zu können. Sie geben Aufschluß über die Gründungsphase, die Förderung und Einbindung in das universitäre und öffentliche Leben und beschreiben die bisherigen Arbeiten sowie zukünftigen Forschungsschwerpunkte.


Home | Suchen | English
Fragen und Anregungen an ubsrvc@leuphana.de
Letzte Änderung: 10.11.16